Spenden Sie für den TSG-Bewegungspark Nehmen Sie am Fotowettbewerb teil! fit+aktiv - professionelles Programm für Fitness und Gesundheit Triathlon - Schwimmen, Radfahren und Laufen - Highlight Rothsee Triathlon

Spenden Sie für den TSG-Bewegungspark

Nehmen Sie am Fotowettbewerb teil!

fit+aktiv - professionelles Programm für Fitness und Gesundheit

Triathlon - Schwimmen, Radfahren und Laufen - Highlight Rothsee Triathlon

Fußball-Vollmanschaft geht mit viel Erfahrung in die neue Saison

Spieler aus Bayern- und Landesliga verstärken den Kader Auch aus der JFG rücken einige nach oben.

 

Taner Koc ist kein Freund großer Wor­te. Der Trainer des Bezirksligisten TSG Roth lässt lieber Taten auf dem Platz sprechen. Für die aufmunternden Worte zur Vorstellung des neuen Kaders war deshalb Stadionsprecher Thomas Pfister und Vorsitzender An­dreas Buckreus zustän­dig: „Ich wünsche mir im kommenden Jahr viele Spiele mit Bezirksliga-Spitzenfußball.“

 

Wesentlich mehr Pa­pier war nötig, um alle Neuzugänge zu doku­mentieren, deren Zahl noch allerdings noch nicht genau feststeht, weil einige Pässe fehlen oder Transfers noch nicht abgeschlossen sind. Das trifft zum Bei­spiel auf Erik Hartmann (Abwehr) und Timota Mamakajjo (Sturm) aus Uganda zu, die vom TSV Rothaurach zur TSG wechseln wollen, sowie auf den Nigerianer John Amadi (Sturm). Kommen wird auf jeden Fall jede Menge Erfahrung: Der Mittel­feldspieler Hugo Lopes war jahrelang Leistungs­träger in der Regional- ­und Bayernliga beim FC Ismaning, zuletzt spielte er beim Bayernligisten SV Heimstetten. Ein Umzug hat den 29-Jährigen zum Kandidaten für die TSG gemacht.

Das gilt auch für den bisherigen Kapitän des Landesligisten ASV Vach. Andreas Sejans (Mittelfeld) ist nach Allersberg gezogen und streift künftig das Rother Trikot über. Ein Koc-Zögling mit U 17-Bayernliga-Erfahrung bei der SG Quelle ist Jona­than Hartig (Mittelfeld und zuletzt U19 der SG 83 Nürnberg/Fürth). Zur gleichen Clique gehören auch Ibo Hassan (Mittelfeld), der direkt aus der Quelle-Jugend kommt, Patrick Trost (Mittelfeld), der aus Hofstetten stammt und über den Umweg Fran­ken- Jura, Quelle und Schwarzachtal in Roth gelandet ist, sowie Hassan-Kumpel Omed Saado (defensiv). Von der JFG Franken-Jura rücken zwei Talente mit Stammbaum ins Erwachsenen-Lager: Außenstürmer Tom Krawzyk, Sohn der TSV-Ikone Jackson Krawczyk, und der Verteidi­ger Hannes Ludwig, Filius von Uwe Ludwig. Ebenfalls Franken-Jura-Ver­gangenheit hat Kevin Biallas, er avan­cierte in der vergangenen Runde zum Leistungsträger bei seinem Stammver­ein FC Schwand.

Ein Rückkehrer ist im Prinzip Pas­cal Weidmann, der in den letzten bei­den Runden Spielertrainer des SV Großweingarten war. Er wurde in der Jugendzeit beim TSV Roth ausgebil­det, spielte danach Bezirksoberliga und war Kapitän der Landesliga-Mannschaft des SV Seligenporten. Der 27-Jährige wird defensiv einge­setzt. Ein Stürmer mit Kapitän-Vergan­genheit ist Marvin Mürth, der vorige Saison noch für den FC Franken Schwabach Tore geschossen hat. Nach längerer Pause hat Leon Traut­ner, der Bruder von Mauritz Trautner, wieder Bock auf Fußball. Winterzu­gang Andrew Trevigne hat seinen Freund Dominik Wicht reaktiviert, der aus Schwabach ist und defensiv eingesetzt werden kann. Schließlich trainierten noch vier Spieler der JFG Franken-Jura bei den Erwachsenen mit: Basti Weiß, Tim Wolfschläger, Tim Schneider und Phil­ipp Kellner spielen bei den A-Junio­ren in der Bezirksoberliga. Und was sprachen die Taten auf dem Platz? Die erste Mannschaft besiegte die Sp Vgg Nürnberg (Kreisli­ga Nürnberg/Frankenhöhe 2) 8:0, die Reserve unterlag dem SV Barthelmes­aurach 2:3.

 

Im Bild:

Einige der Neuzugänge und A-Jugendlichen, die mittrainierten, vorne, v.li.: Hannes Ludwig, Tim Wolfschläger, Basti Weiß, Philipp Kellner, Jonathan Hartig, Dominik Wicht, Omed Saado, Hugo Lopes; hinten: Betreuer Dennis Wolfschläger, Andreas Sejan, Pascal Weidmann, Ibo Hassan, Kevin Biallas, Marvin Mürth, Patrick Trost, Leon Trautner. 

 

RHV - Paul Götz

Aktuelles Verein

  • Startschuss für die

    Startschuss für die "TSG-Kollektion"

    In Zusammenarbeit mit unserem Ausstatter Nika Sport und dem Sportartikelhersteller JAKO hat die Fußballabteilung eine vereinseigene Kollektion aus dem JAKO-Sortiment erstellt, aus welcher seit einiger...
  • Geschäftsführer (m/w) für Sportverein ab 2019 gesucht

    Geschäftsführer (m/w) für Sportverein ab 2019 gesucht

    Die TSG 08 Roth e.V. ist ein Breitensportverein mit ca. 2.600 Mitgliedern südlich der Stadt Nürnberg. Der Verein umfasst derzeit 13 Abteilungen für den Wettkampf- und Breitensport, sowie 1 Sportbereic...
  • Kursanmeldungen und Neumitgliedschaften wieder online möglich

    Kursanmeldungen und Neumitgliedschaften wieder online möglich

    Onlineanmeldungen der Kursangebote von fit+aktiv und der Mitgliedschaft sind ab sofort wieder möglich. Wir bedanken uns für Ihre Geduld!
  • TSG 08 Roth schließt Partnerschaft mit Match IQ

    TSG 08 Roth schließt Partnerschaft mit Match IQ

    TSG 08 Roth schließt Partnerschaft mit Match IQ Zukünftig wird die TSG 08 Roth im Rahmen von Match IQ-Light in Sachen Vermittlung und Organisation von Freundschaftsspielen vor und während der Saison u...
  • Tischtennis - Minimeisterschaften

    Tischtennis - Minimeisterschaften

    Beim Namen genannt - Bild 82 - TSG 08 Roth richtete Tischtennis-Mini-Meisterschaften aus - Schwabach - nordbayern.de ­ < link rel="stylesheet" type="text/css" media="screen and (max-width: 767px) and...
  • Ju-Jutsu Trainer besuchten Fortbildung

    Ju-Jutsu Trainer besuchten Fortbildung

    Trainer besuchten Fortbildung Hochgraduierte Ju-Jutsukas aus dem Lehrteam des Verbands hielten in Büchenbach einen Lehrgang zum Thema „Eigensicherung in allen Lagen“. Praxistaugliche Selbstverteidigun...
  • Ju-Jutsu bei der TSG - eine wahre Meisterschmiede

    Ju-Jutsu bei der TSG - eine wahre Meisterschmiede

    Die Ju-Jutsu-Abteilung der TSG 08 Roth – eine wahre Meisterschmiede Roth/Germering – Mitten in der Adventszeit stellten sich die beiden Ju-Jutsukas der TSG 08 Roth, Tobias Becker und Christoph Beck, e...

Termine

Kontaktdaten

TSG 08 Roth e.V.

Ostring 28
91154 Roth

Tel:  09171 - 63569
Fax:  09171 - 896818
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Soziales Netzwerk

Die TSG 08 Roth ist offizieller Kooperationspartner der Audi Schanzer Fußballschule des FC Ingolstadt 04.

Unsere Sponsoren