Mit 8 Jugend – Mannschaften im Spielbetrieb des Fußballkreises Neumarkt/Jura ist der Kleinfeldbereich der TSG 08 Roth der zahlenmäßig stärkste Verein. Nach den Saisonabschlussfeiern und der langen Sommerpause dürfen sich unsere Nachwuchskicker wieder mit anderen Vereinen messen. Ab Freitag starten die Jahrgänge 2009/2010 mit ihren ersten Spielen. Die E-Jugend-Teams folgen dann am Samstag. Die genauen Spieltermine und Spielorte sind einzeln aufgeschlüsselt.

Die F-Jugend-Mannschaften spielen erneut ohne Schiedsrichter im „Fair-Play“. In den letzten Jahren hat der BFV sehr gute Erfahrungen mit dieser Spielart gemacht.

Unsere Bambinis werden je 3 Turniere austragen. Am 28. Oktober sind sie selbst der Ausrichter im heimischen LEONI-Sportpark.

Folgende eigene Hallenturniere sind ab November geplant:

Samstag 11.11.2017:

  • 09:00 Uhr E1 (Wolfgang Wunder & Jörg Waitz)
  • 13:00 Uhr F2+F3 (Hilde Ludwig & Serhat Gökce)
  • 16:00 Uhr F1 (Stefan Hamm & Dennis Fellensiek)

Samstag 09.12.2017:

  • 09:00 Uhr 4. KIA-Cup Ganztagsturnier E1 (W. Wunder & J. Waitz)

Sonntag 10.12.2017:

  • 09:00 Uhr G1+G2 (Wolfgang Jank & Adam Ehrlich)
  • 13:00 Uhr E2 (Thomas Pfister)

 

Mit starken Leistungen hat unser Nachwuchs wieder die Junioren-Stadtmeisterschaft in der Halle an der Nürnberger Straße dominiert. Lediglich der TV Eckersmühlen konnte bei den F1-Junioren einen Titel ergattern, die restlichen Titel gingen an die TSG.

Hier gehts zum Bericht der RHV und den Ergebnissen

Unser Bild zeigt die siegreichen E-Junioren mit dem Trainerduo Hilde Ludwig und Frank Reincke sowie den Spielern Felix Reincke, Timur Caglayan, Mithat Karakaya, Marc Szemzö, Andreas Herold, Luca Reincke, Rinor Jetishi, Leon Lehmeyer

Die ersten drei Turniere liegen nun hinter den G 3 – Jugendlichen der TSG 08 Roth. Die Nachwuchsfußballer starteten in der G – Jugend als dritte Mannschaft der TSG 08 Roth und stellten somit häufig das jüngste Team (Geburtsjahr 2011). Dennoch haben sich die Kleinen aus Sicht ihres Trainers Wolfgang Jank sehr tapfer geschlagen. Beim ersten Turnier bei der SpVgg Roth landete man mit 2:14 Toren auf dem letzten Platz.

Beim zweiten Turnier in Wolkersdorf konnte dann schon der erste Turniersieg (ein 3:0 gegen Katzwang) gefeiert werden und mit 4:16 Toren wurde der 5. von 6 Plätzen belegt.

Zum Abschluss der Herbstrunde durften die Fußballkids dann bei strömenden Regen in Eckersmühlen antreten. Neben drei deutlichen Niederlagen konnte der zweite Turniersieg (5:0 gegen Büchenbach) verbucht werden.

Als krönender Abschluss für die ersten Einsatzzeiten stand ein gemeinsamer Besuch im Mc Donald`s in Roth.

 

Großer Auftritt für kleine Fußballer

Schon bald beginnt die neue Fußballsaison – ein Grund zur Freude nicht nur für Bundesligaprofis, sondern auch für tausend Nachwuchskicker in ganz Deutschland. Besonders motiviert starten die Fußballer der E4 der TSG 08 Roth in die neue Spielrunde, denn dann können sie ihre nagelneuen Trikots testen, die sie bei Apollo gewonnen haben. Die Ausrüstung wurde vor wenigen Tagen von Jürgen Beil, Filialleiter von Apollo in Roth, übergeben.

Roth, im November, 2016. Jeder echte Mannschaftssportler weiß, wie wichtig Trikots sind. Nichts zeigt den Zusammenhalt und die Einheit des Teams besser als der gemeinsame Look. Die Nachwuchskicker aus Roth sind in dieser Hinsicht bestens für die neue Saison ausgerüstet, denn sie haben einen der begehrten Ausrüstungssätze von Apollo gewonnen. „Der Verein leistet eine tolle Nachwuchsarbeit und die E4-Junioren sind top in Form“, sagt Jürgen Beil, die der Mannschaft die neuen Trikots am 23.11.2016 feierlich überreichen durfte. „Wir sind stolz darauf, dass wir mit unserer Aktion einen Beitrag leisten können, die Kinder auf ihrem sportlichen Weg zu unterstützen.“

Mit Kreativität zu neuen Trikots

Wie bei ihren Spielen, hat sich die Mannschaft auch für ihre neue Ausrüstung mächtig ins Zeug gelegt. Mit kurzer Beschreibung der Bewerbung und witzigen Fotos hat sich das Team um die Unterstützung beworben – und konnte die Jury von sich überzeugen. „Es war eindeutig – sie wollten unbedingt gewinnen“, bekräftigt Jürgen Beil und ergänzt: „Wir freuen uns riesig, dass unser Team aus Roth es unter allen Mannschaften, die sich deutschlandweit beworben haben, geschafft hat!“ Die kleinen Fußballer werden ab sofort in leuchtend-blauen Apollo-Trikots auflaufen, professionell bedruckt mit Namen und Rückennummern. „Wir alle von Apollo in Roth drücken natürlich die Daumen für die kommende Saison“, verspricht Jürgen Beil. Die kleinen Sportler wissen: Schöne Trikots alleine machen noch keine Sieger auf dem Platz. Beim Training lernen sie dabei mehr als Köpfen und Hackentricks. „Was die Kinder mitnehmen, ist vor allem das tolle Gefühl, mit Spaß und als Gruppe etwas zu erreichen. Gemeinsam Erfolge feiern aber auch mit Niederlagen umzugehen, das wird ihnen später mehr helfen, als sie jetzt ahnen“, ist sich Torsten Wiermann sicher.


Deutschlands filialstärkster Optiker

Mit rund 800 Filialen ist Apollo Deutschlands filialstärkster Optiker – mit klarer Wachstumsstrategie. Das Netz wird kontinuierlich erweitert, um jedem Kunden eine Filiale in unmittelbarer Nähe anbieten zu können. Überdies gehört Apollo mit Hauptsitz im fränkischen Schwabach zum weltweit führenden Optik-Konzern GrandVision, der mit circa 6.000 Filialen in 44 Ländern vertreten ist.

Auch online steht das Angebot von Apollo zur Verfügung: Unter www.apollo.de erhalten Kunden einen Einblick in das Sortiment, können sich über aktuelle Angebote informieren und sich ihre Wunschbrille per Konfigurator zusammenstellen.

 

 
Unsere E1-Junioren haben beim Hallenturnier in Neumarkt den zweiten Platz belegt. Mit drei Siegen in der Gruppenphase - 2:0 gegen TSV Feucht, 4:1 gegen TSV Wolfstein, 4:0 gegen SV Seligenporten - zogen sie überzeugend ins Halbfinale ein. Dort wurde der TUS Rosenberg mit 5:1 geschlagen und es kam im Finale wieder zur Partie gegen Wolfstein. Diesmal hatte man mit 4:1 das Nachsehen und verlor in einem klasse Finale mit viel Pech. 
 
TSG 08 Roth: Rinor Jetishi, Felix und Luca Reincke, Leon Lehmeyer, Mithat Karakaya, Arda Dogru, Dreni Xhemalija, Marton.

News - Fußball

News - Kleinfeld

 

 

Unsere Sponsoren

 

 

 

 

 

 

 

Kontaktdaten

TSG 08 Roth e.V.

Ostring 28
91154 Roth

Tel:  09171 - 63569
Fax:  09171 - 896818
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Soziales Netzwerk


   

           

Die TSG 08 Roth ist offizieller Kooperationspartner der Audi Schanzer Fußballschule des FC Ingolstadt 04.

Unsere Sponsoren