Sportbericht Sportjahr 2015

Im Monat Juli standen -4- Turniere auf dem Programm, drei Vereinsturniere und die Meisterschaft Sommerwettbewerb der Herren des Bezirk V Franken.


 Die 1. Mannschaft wurde Meister in der Frankenliga A und steigt in die Oberliga Nord auf.


Bei den Vereinsturnieren belegte die Mannschaft beim Internationalen Turnier Messecup TSV Fischbach mit 15 Mannschaften - unter anderem aus Polen und der Slowakei - den hervorragenden 2. Platz. Die Turniere bei SV Abenberg wurden mit folgenden Platzierung abgeschlossen, Ü 50 3. Platz, Herrenturnier 1. und 3. Platz


Am 28.06. wurde die Meisterschaft Sommer in der Frankenliga C (Mannschaft II) und D (Mannschaft III) gespielt. Die Mannschaft II wurde in ihrer Gruppe 5. und verpaßte knapp den Aufstieg in die Frankenliga B. Es wurde ein Spiel zu viel verloren. Die Mannschaft III wurde in ihrer Gruppe 4. In der Frankenliga C waren 8 Mannschaften am Start, dieFrankenliga D hatte nur 5 Mannschaften, der Grund waren die Abmeldungen von Vereinen am Punktspielbetrieb.


Am 21.06.2015 organisierte die Eisstockabteilung für den Hauptverein den traditionellen "Musikalischen Frühschoppen". Die Abteilung war mit Organisation und Ablauf zufrieden, jedoch hätten aus den Reihen des Hauptvereins mit seinen vielen Abteilung die Veranstaltung mehr Vereinsmitglieder besuchen können/sollen. Bewirtung und musikalische Darbietungen durch die Lehrerhausmusik kamen bei den Gästen/Teilnehmern gut an. Wiederholung im nächsten Jahr?


Im Juni traten die Stocksportschützen zu folgenden Turnieren an und erspielten gute Tabellenplätze:

Beim Turnier der EAS Wettelsheim waren 13 Mannschaften gemeldet, unsere Mannschaft belegte am Turnierende nach 12 Spielen den 4. Platz.

Beim Großturnier zum 30 jährigen Jubiläum der TSV Röthenbach St.W., beim dem 14 Mannschaften gemeldet waren erspielte sich die Mannschaft nach 13 Spielen den 5. Tabellenplatz.

Am Endrundentrunier um den Frankenpokal der Herren an dem 11 Mannschaften teilnahmen wurde der 8. Platz erreicht.


Am 9. Mai 2015 fanden die Stocksportspiele um den Frankenpokal der Senioren Ü 50 auf der Stocksportbahn der EC Gunzenhausen statt. Unsere Mannschaft erreichte den 5. Tabellenplatz. Frankenpokalsieger wurde die Mannschaft der EC Gunzenhausen vor Neumühler EG.


 Am 25.04.2015 wurde die Qualifikation zur Endrunde Frankenpokal 2015 des Bezirk V ausgeschossen. Mannschaft I spielte in Gunzenhausen, erreichte dort den 4. Platz und qualifizierte sich für die Endrunde. Mannschaft II trat in Röthenbach St.W. zu ihren Gruppenspielen an, konnte nur -2- Spiele gewinnen, wurde  7. , die Platzierung reichte jedoch  nicht mehr für die Endrunde.


 Die Frühjahrsturniere "Wiggerl-Pokal" und "Peter Mohr Gedächtnis-Pokal" wurden mit jeweils 7 Mannschaften erfolgreich gespielt. Der Pokalverteidiger von 2014, die Neumühler EG gewann erneut beide Turniere vor der Heimmannschaft TSG 08 Roth bzw. TSV Binsfeld.


 Bei den Wintermeisterschaften am 22.02.2015 konnte die Mannschaft  1 in der Frankenliga A den 4. Platz, die Mannschaft 2 den 7. Platz erspielen.


 Im Januar und im Februar wurden bereits zwei Vereinsturniere gespielt. Bei der Neumühler EG wurde ein 6. Platz und bei der SV Abenberg ein 4. Tabellenplatz erspielt.

Kontaktdaten

TSG 08 Roth e.V.

Ostring 28
91154 Roth

Tel:  09171 - 63569
Fax:  09171 - 896818
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Soziales Netzwerk


   

           

Die TSG 08 Roth ist offizieller Kooperationspartner der Audi Schanzer Fußballschule des FC Ingolstadt 04.

Unsere Sponsoren